SPECTRUM SF 1

FUGMÖRTEL

Schnellerhärtender Fugmörtel in verschiedenen Farben zum Verfugen von Belägen aus Fliesen, Naturstein und Glasmosaik mit Fugenbreiten von 1 – 8 mm.

INFORMATIONEN

GEEIGNETE UNTERGRÜNDE

Beläge aus Fliesen, Naturstein und Glasmosaik

UNTERGRUNDBESHAFFENHEIT

Noch weichen Fliesenkleber aus den Fugen entfernen und Fliesenbelag sauber reinigen. Je nach eingesetztem Fliesenkleber ausreichende Wartezeit zur Erhärtung und Trocknung des Klebers bis zur Verfugung abwarten. Steingutfliesen ggf. vornässen.

VERARBEITUNG

Pulver mit vorgegebener Wassermenge anmischen und mit einem Fugbrett satt in die Fugen einbringen, die Fugen ganz füllen und Belag diagonal sauber abziehen. Nach dem anziehen des Fugmörtels (Fingerprobe) Belag Schwammbrett und wenig Wasser abwaschen. Angetrocknetes Material kann innerhalb der Verarbeitungszeit von der Belagsoberfläche abgewaschen werden. Nach kurzer Wartezeit Belag in einem zweiten Waschgang mit sauberem Wasser nachwaschen. Wasser je nach Verschmutzung regelmäßig wechseln.

WICHTIG